Materialien zur Stärkenarbeit

Die Kenntnis der eigenen Stärken unterstü̈tzt Jugendliche in ihrer Entwicklung und fördert ihre Eigenständigkeit und die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen. Besonders für den Übergang von der Schule in den Beruf ist es wichtig zu wissen, wer man ist und was man kann. Im Rahmen des Projektes KommLern! hat die Jugendstiftung mit dem Stärkenheft "Stärken erkennen, Kompetenzen entwickeln, Qualifikationen nachweisen", den Stärkenkarten und dem Qualipass ein Paket geschnürt, mit dem Sie mit Jugendlichen umfassende Stärkenarbeit machen können. 

Das Stärkenheft: Stärken erkennen, Kompetenzen entwickeln, Qualifikationen nachweisen

Das Stärkenheft "Stärken erkennen, Kompetenten entwickeln und Qualifikationen nachweisen", das in Kooperation mit dem KJR Esslingen entstanden ist, hält für Sie 40 abwechslungsreiche Praxismaterialien und interessante Einführungstexte zur Ressourcenorientierung bereit. Es bietet die Grundlagen dafür, als Coach sofort in die beschriebene Form der Stärkenarbeit einzusteigen. Ergänzt wird das Heft durch ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Seminarangebot.

Optimale Ergänzung durch Stärkenkarten und Qualipass

Das Stärkenkarten-Set mit 62 Stärkenkarten, die jeweils eine bestimmte Stärke beschreiben und sie einem von vier Kompetenzbereichen (persönlich, sozial, fachlich und methodisch) zuordnen, und der Qualipass sind weitere Instrumente, die das Stärkenheft ergänzen. Die Stärkenkarten können optimal in jeder Phase der Stärkenarbeit eingesetzt werden, insbesondere um die zunächst abstrakten Stärken- und Kompetenzbegriffe lebendig und anschaulich zu machen. Mit ihrem jugendgerechten Design und dem handlichen Format sind sie vielseitig einsetzbar und haben einen hohen Wiedererkennungswert. Der Einsatz der Karten in der Praxis zeigt immer wieder, dass Jugendliche mit Hilfe der Karten einen guten Zugang zu ihren persönlichen Stärken finden, der ihnen Spaß macht. Im Stärkenheft finden sich viele Anregungen, wie mit den Stärkenkarten gearbeitet werden kann.

Der Qualipass macht die Stärken in einem Profil sichtbar und dokumentiert systematisch, wie Jugendliche ihr Können in ganz verschiedenen Lebensbereichen sichtbar machen. Auf der Grundlage dieser Dokumentation können Berufswahlentscheidungen auf einer ganz anderen Ebene getroffen werden.

Diese und weitere Materialien der Jugendstiftung können Sie bestellen: